Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Michael Durrer

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutschland
Michael Durrer

User.png
Persönliches
Wohnort: Düsseldorf, Deutschland

Michael Durrer (sprich: [maɪkəl ˈd˘ʉɹːˌər]; *1965) ist ein deutscher Pokerspieler.

Bis 2007 war Durrer eher unbekannt, dann gewann er jedoch das Hauptturnier der Twente Series Of Poker und damit 61.880 €.

Es folgten gleich drei Cashes bei der European Poker Tour inklusive eines Final Tables. Jener Finaltisch beim EPT-Event in Dublin 2007 wurde nicht für das TV aufbereitet. Das Turnier gewann Reuben Peters vor Annette Obrestad, wobei Durrer auf dem siebten Platz ausschied und mit 66.370 Euro seine größte Auszahlung bis dato erreichte.

Anfang 2009 erreichte Michael Durrer auf den Bahamas beim EPT-Turnier des Caribbean Poker Adventure 2009 den 33. Platz.

Weblinks