Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Michael Eiler

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutschland
Michael Eiler

User.png
Persönliches
Wohnort: Otterfing
PokerStars: MAE9690
Letzte Änderung: 1.11.2010

Michael Eiler (*1990) ist ein deutscher Pokerspieler und BWL-Student.

Unter seinem PokerStars-Nicknamen „MAE9690“ gewann er im März 2010 die Sunday Million für 260.000 US-Dollar.

Im Oktober des Jahres erreichte er als fünfter in Chips den Vorschlusstag des EPT-Turniers in Wien. Diesen Tag beendete er als dritter im Tableau und konnte am Finaltisch groß aufspielen. Im Heads Up besiegte er verdienterweise den Tschechen Martin Hruby und wurde somit zum sechsten deutschen EPT-Gewinner. Der Titel wurde offiziell mit 700.000 Euro für den jungen Bayer entlohnt.

Weblinks