Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Michael Gathy

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Belgien
Michael Gathy

User.png
Persönliches
Wohnort: Brüssel
Money Icon.png
Verdienste
Turniereinnahmen:[?] 1.115.000 $
( 853.295 €)
Letzte Änderung: 23. Juni 2013, 17:06

Michael Gathy ist ein belgischer Pokerspieler.

Pokerkarriere

Gathy wurde im September 2011 Zweiter bei einem irischen Turnier und erhielt dafür 54.300 €. Im folgenden Dezember gewann er das Hauptturnier des Grand Finals der Belgian Poker Series für 175.000 €. Seinen endgültigen Durchbruch feierte er bei der World Series of Poker 2012, als er ein 1.000 $ No Limit Hold'em-Turnier, abwertend als Donkament bezeichnet, gewann. Dieser Erfolg war 440.000 $ wert.

Nur ein Jahr später gewann er im Rahmen der World Series of Poker 2013 sein nächstes Armband. In dem neuartigen Turbo-Format konnte er sich im Heads Up gegenüber dem US-Amerikaner Benjamin Reason durchsetzen.

Bracelets

Jahr Turnier Preis ($)
2012 1.000 $ No Limit Hold'em 440.829
2013 1.000 $ No Limit Hold'em Turbo 278.613

Weblinks