Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Michael Graves

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Michael Graves

User.png
Persönliches
Wohnort: Dallas, Texas

Michael Graves (* 1984) ist ein US-amerikanischer semi-professioneller Pokerspieler. Graves ist eigentlich Medizinstudent an der University of Texas-Southwest.

Bei der World Series of Poker 2007 erreichte Graves einen Achtungserfolg, als er das 1.000 $ No Limit Hold'em (+Rebuys)-Turnier gewinnen konnte. Für diesen Erfolg erhielt Graves die Summe von 742.121 $.

Bracelets der World Series of Poker

Jahr Turnier Preis ($)
2007 1.000 $ No Limit Hold'em (+Rebuys) 742.121

Weblinks