Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Microgaming

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Microgaming Software Systems Ltd ist der Name eines auf der Isle of Man angesiedelten Kartenspielnetzwerks.

Die Pokerabteilung war früher als Prima Poker bekannt, heißt jetzt Microgaming Poker Network. Sie wird jetzt von einer Behörde namens ecogra reguliert, der Sitz der Server ist unbekannt. Das Netzwerk selbst lässt zwar US-Spieler zu (im Gegensatz zu fast allen Konkurrenten wie iPoker,Ongame und ipn), aber einige seiner Skins erlauben von sich aus keine US-Kunden.

2009 musste man einen weiteren schweren Rückschlag hinnehmen als Doyle's Room zu Cake wechselte.

Tusk-Skandal

2008 machte die australische Casinogesellschaft Tusk Investment Corporation, Mutter von nicht weniger als 28 seiner Skins, pleite. Spieler hatten Schwierigkeiten ihr Geld zu bekommen, was zu einer Vertrauenskrise führte. Microgaming fiel auf Rang 13 der Anbieter zurück (Quelle: Pokerscout).

Liste einiger der bekannteren Skins

Hinweis: Skins alphabetisch geordnet und unvollständig (siehe auch Weblinks)

Weblinks