Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Minh Nguyen

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Minh Nguyen

User.png
Persönliches
Wohnort: Bell Gardens, Kalifornien
Spitzname: Pokerhost

Minh Nguyen ist ein vietnamesisch-amerikanischer Pokerspieler, der zwei Bracelets gewann. Er ist ein Cousin von Men Nguyen.

2002 wurde er 24. im Main Event der WSOP, 2003 gar 11. In diesem Jahr gewann er im Seven Card Stud High/Low sein erstes Bracelet, das zweite folgte im Pot Limit Hold'em. Ein Jahr später, 2005 wurde er in einem NLHE-Turnier Zweiter hinter Mark Seif. Bei der WPT schied er mehrfach kurz vor dem Final Table aus.

Bracelets

Jahr Turnier Preis ($)
2003 1.500 $ Seven Card Stud High/Low 106.020
2004 1.500 $ Pot Limit Hold'em 155.420

Weblinks