Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Nenad Medic

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kanada
Nenad Medic

Nenad Medic 2008 plhe-wce.jpg
User.png
Persönliches
Wohnort: Niagara Falls, Kanada

Nenad Medic (* 21. Dezember 1983 in Apatin, im damaligen Jugoslawien, heutiges Serbien) ist ein professioneller kanadischer Pokerspieler.

Während seiner Universitätszeit spielte er Basketball und kam so über Umwege zum Poker. Er entschied sich, eine Karriere als Pokerspieler anstatt Basketballspieler anzustreben.

Bald erreichte er erste Erfolge. Seit 2005 hat Medic zehnmal bei der World Poker Tour gecasht sowie drei Final Tables erreicht. Im November 2006 konnte er das WPT-Championship Event im Foxwoods Resort Casino gewinnen. Er erhielt dafür etwa 1,7 Millionen US-Dollar, sein bis heute größtes Preisgeld. Ein Jahr später gelang ihm bei diesem Turnier der dritte Platz wofür er eine halbe Million US-Dollar erhielt.

Gleich im ersten Turnier der WSOP 2008 gelang ihm der totale Triumph. Seither darf er sich Pot Limit Hold'em-Weltmeister nennen.

Vor dem Final Table des Festa Al Lago Turniers 2008 trennte er sich von seinem Sponsor nach einem Streit über seine Finaltisch-Gage. Danach spielte er wieder unter seinem Nicknamen serb2127. Bei jenem Turnier wurde er Vierter für 373.010 US-Dollar.

Insgesamt summieren sich seine gesamten Turniereinnahmen auf 4.050.000 $.

Bracelets

Jahr Turnier Preisgeld ($)
2008 10.000 $ Pot Limit Hold'em 794.112

Medic im Interview bei The Scoop

Zum Video


Weblinks