Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

News:Main Event der AM 2008 entschieden

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Russe Alexander Kostritsyn ist der Sieger des 10.000 $ No Limit Hold'em-Events der Aussie Millions 2008. Im heads up setzte er sich gegen den US-Amerikanischen Poker-Superstar Erik Seidel durch und gewann AUD 1.650.000.[1]

Am größten Pokerturnier des südlichen Hemisphäre nahmen 780 Spieler teil. Die beste Platzierung eines deutschsprachigen Spielers war der achte Platz des deutschen Nico Behling aus Jena.

Quellen

  1. Bericht auf intellioker.com