Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

News:NHUPC 2008 - Tag 2

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Am zweiten Tag der National Heads-Up Poker Championship 2008 wurde die zweite Runde sowie das Achtelfinale ausgetragen.

In der zweiten Runde schieden die beiden letzten Damen des Turnieres aus. Vanessa Rousso und Clonie Gowen mussten sich Andy Bloch und Michael Mizrachi geschlagen geben. Für Tom „Durrrr“ Dwan, den Bezwinger von Phil Hellmuth, war ebenfalls in Runde Zwei Endstation. Anscheindend hatte Phil Ivey seinen LAPC-Triumph noch nicht gebührend gefeiert, denn er spielte sich ohne Probleme in die Runde der letzten 16.

Im Achtelfinale traten sich dann die letzten 16 Spieler gegenüber. Zu den Top-Matches zählten unter anderem: Phil Ivey gegen J.C. Tran und Gus Hansen vs. Phil Laak. Am Ende zogen Huck Seed, David Benyamine, Andy Bloch, Phil Ivey, Jonathan Little, Gus Hansen, Chris Ferguson und der Baseballstar Orel Hershiser ins Viertelfinale ein.

An Tag Drei werden die letzten Playoffrunden gespielt und der National Heads-Up Pokerchampion im Finale ermittelt.

Siehe auch

Quellen