Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Paul Darden

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Paul Darden

User.png
Persönliches
Wohnort: New Haven, Connecticut
Spitzname: The Truth

Paul Darden (*1968) ist ein amerikanischer Pokerspieler, Rapproduzent und Nachtclubbesitzer.

In seiner Jugend drohte er auf die schiefe Bahn zu geraten, doch das Pokern half ihm sein Leben zu meistern. Sein Mentor ist Phil Ivey.

Der Studspezialist gewann 2001 ein Bracelet in seiner Paradedisziplin, bei der WPT siegte er im No Limit Holdem.

Bracelets

Jahr Turnier Preis ($)
2001 2.500 $ Seven Card Stud 147.440

Weblinks