Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Poker Million

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Poker Million ist ein großes europäisches Pokerturnier, das zum ersten Mal im Jahr 2000 auf der Isle of Man stattfand. Seitdem findet es alljährlich in London statt und wird in England bei Sky Sports übertragen. Dieses Turnier wird nach dem Shootout-Format gespielt und der Turniersieger erhält in der Regel, dem Turniernamen entsprechend, eine Million US-Dollar an Preisgeld.

Ergebnisse des Finaltisches

Jahr Sieger Zweiter Restliche Platzierungen (3 bis 6)
2006 England Rajesh Modha Dänemark Claus Marcussen
2007 England Joe Beevers England Marty Smyth
2008 England Marty Smyth Irland Eoghan O'Dea