Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Protection

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Protection (engl. für "Schutz") nennt man das Anspiel oder Raise einer Made Hand mit Showdownvalue, um Draws ungünstige Pot Odds zu geben. Nur wenn man eine nahezu unverwundbare Hand (etwa geflopptes Full House) hat, wird nicht regelmäßig protectet, sondern Slow Play betrieben.