Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Reraise

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Reraise oder Re-Raise (etwa „Wiederholte Erhöhung“) bezeichnet ein Raise, nachdem schon ein Spieler in der selben Runde zuvor erhöht hat. Das erste Reraise nennt man auch 3-bet. Wenn ein Spieler einen Reraise machen will, genügt es, die Aktion mit einem einfach „Raise“ anzukündigen. Der Begriff Rereraise ist kaum verbreitet, dies nennt man 4-bet.