Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Roy von der Locht

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutschland
Roy von der Locht

User.png
Persönliches
Wohnort: München
Spitzname: RoysFlush
Letzte Änderung: 7. Oktober 2008, 18:44

Roy von der Locht (1964?) ist ein deutscher Pokerspieler, Autor und Moderator.

1993 gründete der studierte Informatiker in Starnberg die Firma Software4You. Bis Ende 2002 war die Stimmungskanone (Spitzname van der Lacht) Geschäftsführer von DataDesign. Danach begann er sich dem Pokerspiel zu widmen, spielt am liebsten PLOshorthanded.

2007 cashte er bei der World Series of Poker, 2008 wurde er 30. bei der EPT Prag. Auf Intellipoker hat er einen Blog.

Weblinks