Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Scott Sitron

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Scott Sitron

User.png
Persönliches
Wohnort: Henderson
Spitzname: icallseat3

Scott Sitron (*1983) ist ein US-amerikanischer professioneller Pokerspieler aus Glendale, der zurzeit in Henderson lebt.

Er begann als Onliner Sit and Go-Turniere zu spielen, wechselte aber erfolgreich zu den MTTs. Dabei siegte er im Früjahr 2009 beim Sunday Warm-Up für 111.250 US-Dollar. Online sammelte er bei Turnieren knapp 1,2 Millionen Dollar ein.

Zuvor konnte er Live seinen größten Erfolg bis dato erreichen. Bei der WSOP 2008 konnte er fast ein Bracelet gewinnen. In einem Hold'em Event wurde er nur von David Daneshgar geschlagen und gewann 385.974 $

Beim Main Event der WSOP 2009 konnte er sehr tief ins Turnier dringen. Er verfehlte den Finaltisch nur unglücklich, erhielt jedoch für den starken 32. Platz 253.941 US-Dollar.

Weblinks