Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Sebastian Zink

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutschland
Sebastian Zink

User.png
Persönliches
Wohnort: Bochum Deutschland

Sebastian Zink (*1985) ist ein deutscher Pokerspieler. Er ist der Bruder von Daniel Zink.

Der ehemalige Magic: The Gathering-Spieler cashte beim Main Event der WSOP 2007.

Am Jahresende 2007 wurde er Hohensyburger Pokermeister und gewann 15.600 €, dann wurde er als Onlinequalifikant Elfter bei der EPT in Prag.

Im Jahr 2008 nahm Zink ein lange Auszeit, kehrte jedoch im Frühjahr 2009 wieder zurück an die virtuellen Tische und zeigte auch eine gute Performance bei der EPT Dortmund 2009.

Er spielt unter seinen Nicknamen Zock'n'Rock auf Stars bzw. als MrKrabbs auf FTP die größen MTTs im Internet und gewann dort bis dato rund 450.000 US-Dollar.

Weblinks