Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Shannon Elizabeth

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Shannon Elizabeth

Shannon Elizabeth.jpg
Elizabeth bei den NHUPC 2007
User.png
Persönliches
Wohnort: Houston, Texas
Money Icon.png
Verdienste
Turniereinnahmen:[?] 138.000 $
( 105.610 €)

Shannon Elizabeth (* 7. September 1973 in Houston, Texas; eigentlich Shannon Elizabeth Fadal) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Pokerspielerin.

Beim National Heads-Up Poker Championship 2007 kam sie überraschend bis ins Halbfinale, nachdem sie Jeff Madsen, Barry Greenstein und Humberto Brenes besiegte, bevor sie an Paul Wasicka scheiterte. Für diesen Erfolg erhielt sie 125.000 $.

Bei der WSOP erreichte sie 2006 und 2007 insgesamt vier Platzierungen im Preisgeld.

2008 nahm sie an einer großen Anzahl der 10.000 $-Turniere teil, cashte aber kein einziges Mal. Dieser Umstand ließ ihre Kritiker an ihren Fertigkeiten zweifeln, dennoch wurde sie von Full Tilt Poker gesponsert.

Weblinks