Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Shorthanded

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Shorthanded ist ein Term aus der Pokerwelt. Er wird angewendet, um Tische zu kennzeichnen, bei denen meistens sechs, teilweise aber auch fünf oder noch weniger Spieler sitzen.

Bei größeren Turnierserien und Veranstaltungen gibt es spezielle Turniere, bei denen die Kennzeichnung Shorthanded angibt, dass sechs Spieler an einem Tisch spielen. Um Verwechslungen mit Four Handed-Spielen zu vermeiden, werden diese aber inzwischen als Six Handed deklariert.

Parallel zu dem Begriff existiert auch der Term Full Ring, um Spiele mit mehr als sechs Teilnehmer zu kennzeichnen.