Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Spash

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Splash, Splashen oder Splashing the pot bezeichnet man beim Livepoker, wenn ein Spieler Chips in den Pot wirft. Da dadurch die Höhe des Einsatzes oft nicht ersichtlich ist, wird es von einem etwaigen Casino wenn möglich unterbunden.

Besonders das Splashen von „TeddyKGB“ im Film Rounders ist vielen Pokerfreunden bekannt.