Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Steve Billirakis

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Steve Billirakis

Steve Billirakis.JPG
Billirakis bei der WSOP 2007
User.png
Persönliches
Wohnort: Chicago, Illinois
Spitzname: MrSmokey1

Steve Billirakis (* 22. Mai 1986 in Hampshire, Illinois) ist ein professioneller amerikanischer Pokerspieler.

Pokerkarriere

Beim ersten Turnier der World Series of Poker 2007 gewann Steve Billirakis sein erstes Armband. Er setzte sich im Heads Up des 5.000 $ Mixed Hold'em-Events gegen den Deutsch-Kanadier Greg Mueller durch und gewann 536.287 $ Er wurde somit zum jüngsten Gewinner eines Armbandes bei der WSOP, da er nur 10 Tage über dem Altersminimum von 21 Jahren lag. Diesen Rekord verlor er im selben Jahr an Annette Obrestad, die ihr Bracelet allerdings in Europa gewann. Gleichzeitig wurde er durch den Sieg zum jüngsten Poker-Weltmeister und einzigem Weltmeister in der Variante Mixed Hold'em.

Insgesamt konnte er bei der WSOP 2007 fünf Turniere in den Preisrängen abschließen.

Er war außerdem einer der Top Fünf Sit and Go-Spieler im Internet im ersten Halbjahr 2007. Er spielt auf PokerStars unter dem Namen MrSmokey1.

2008 gelang ihm ein weiterer prestigereicher Erfolg durch den Sieg beim Circuit-Turnier im Horseshoe Hammond für über 200.000 $.

Beim 50.000 $-H.O.R.S.E.-Turnier der World Series of Poker 2009 konnte er neben Erik Sagström als einziger Spieler unter 30 Jahren die Preisgeldränge erreichen. Bei der World Series of Poker 2011 in Europa gewann er sein zweites Bracelet in einem Omaha-Bewerb.

Bracelets

Jahr Turnier Preis ($)
2007 5.000 $ Mixed Hold'em (WCE) 536.287
2011E 5.300 € Pot Limit Omaha 311.178
(238.140 €)

Weblink