Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Thomas Lamatsch

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thomas Lamatsch ist ein österreichischer professioneller Poker-Turnierdirektor.

Seine Pokerkarriere begann Lamatsch als Dealer, Floorman und Casino Manager in Österreichs bekanntesten Pokercasino, dem Concord Card Casino in Wien. Von dort aus wagte er den Schritt in die Selbstständigkeit und gründete das Unternehmen European Poker Consulting.

Das Angebot des Unternehmens umfasst alle Aspekte rund um Poker und hat Thomas Lamatsch zu einem der renommiertesten Turnier Direktoren und Poker Konsulenten Europas gemacht. Er betreut die „TV-Total Pokernacht“ von Stefan Raab ebenso wie die „Poker Race Trophy“ auf Eurosport und die „German High Rollers“ auf DSF.

Als Turnierdirektor leitete er bereits u.a. die EPT und den Pokernews Alpine Cup.

Auch als Manager hat er sich bereits einen guten Namen gemacht. Seine Entdeckung Sandra Naujoks wird von ihm gemanagt und gecoacht und stieg 2008 zum Shooting Star der deutschen Pokerszene auf. Spätestens seit Ihrem Sieg bei der EPT in Dortmund gehört Sie fix zur Creme de la Creme der europäischen Pokerszene.


Weblinks