Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

United States Poker Championship

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die United States Poker Championship ist ein alljährlich veranstaltetes Turnier.

Das Turnier wird seit 1996 ausgetragen. Zu den bisherigen Gewinner gehören etwa Ken Flaton, Daniel Negreanu, Men Nguyen, Toto Leonidas, John Hennigan oder Alex Jacob. Letzterer gewann das größte Event im Pokerboom-Jahr 2006 für ein Preisgeld von 878.500 US-Dollar.

Weblinks