Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Winning Poker Tournaments One Hand at a Time

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Winning Poker Tournaments One Hand at a Time (dt.: Gewinne ein Pokerturnier - Hand für Hand) ist ein Pokerbuch, das von den professionellen US-amerikanischen Pokerspielern Eric Lynch, Jon Van Fleet und Jonathan Turner verfasst wurde.

Es betrachtet jeweils von den Autoren einzelne selbst gespielte Hände und bietet eine tiefgehende Analyse. Das Highlight stellen die circa 20 Hände gegen Ende dar, in denen jeweils alle Spieler ihre Gedanken schildern. Bemerkenswert ist, dass diese oft unterschiedlich sind, das Resultat aber meist das selbe ist.

Das Buch eignet sich besonders gut für fortgeschrittene Spieler.

Literatur