Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

World Poker Crown 2008

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
World Poker Crown 2008
Alleinstehende Veranstaltung
WPC.png
Datum April 2008 -
8. Mai 2008
Ort Internet, Barcelona
Variante No Limit Hold'em
Struktur
Buy In 1.000 $
Teilnehmer 2.214
Sieger-Preisgeld 1.000.000 $

link=News:OpaaufPoka im Interview

link=News:OpaaufPoka im Interview

Mehr zum Thema „[im Interview|World Poker Crown 2008]“ im Namensraum [[1]].

Die World Poker Crown 2008 fanden als Onlinepokerturnier im April 2008 auf 888.com statt. Als nur noch zehn Spieler übrig waren, wurde das Turnier unterbrochen und der Final Table live in einer Burg in Barcelona ausgespielt. Nach dem Ausscheiden des neuntplatzierten am 7. Mai wurde das Turnier einen Tag später fortgesetzt und im Internet ein Stream angeboten. Aus deutscher Sicht interessant ist, dass Mark Rößler, bekannt als „OpaaufPoka“ mitspielte. Nach etwa fünf Stunden Spielzeit flog er am Internetfinaltisch mit J8 gegen „Papa Jack“ Hincheys K3 aus dem Turnier. Die beiden Spieler waren in den Blinds und sahen den Flop von J 9 2. Rößler setzte, Hinchley erhöhte, Mark Rößler ging all in und Hinchley machten trotz 4:1-Odds einen fragwürdigen Call. Der Turn brachte die Dame und damit einen Gutshot für den Kanadier; durch eine Zehn auf dem River besiegelte der Chipleader das Ausscheiden des einzigen Deutschen durch einen klassischen Bad Beat.

Ergebnisse

Platz Spieler Nation Preisgeld ($)
1 Jack William Hinchey Flag of Canada.png 1.000.000
2 Michael Lawson Flag of Canada.png 397.000
3 Piotr Skiba Flag of Poland.png 210.000
4 Arjan Van Bavel Flag of the Netherlands.png 180.000
5 Bart Wetsteijn Flag of the Netherlands.png 120.000
6 Gisbert Vandoesberg Flag of the Netherlands.png 90.000
7 Mark Rößler Flag of Germany.png 60.000
8 Marc Castonguay Flag of Canada.png 30.000

Weblinks